Heute, Samstag: 10:30 bis 18:00 Uhr call +49 (0)228 / 62093 - 0

Belgirate - Appartamento Marmotta: Lago Maggiore - Westufer - Belgirate:

Ca. 110 m² große geschmackvoll möblierte 3-Zimmer-Wohnung in einer gepflegten Residenz am Sonnenhang von Belgirate in ruhiger und sonniger Lage. Großer Balkon mit traumhafter Sicht auf den See. Autoabstellplatz in der Doppelgarage innerhalb des abgeschlossenen Grundstücks.
Verkaufspreis: € 215.000,- + 3% Vermittlungsprovision.







Die große 3-Zimmer-Wohnung „Appartamento Marmotta“ befindet sich in der gepflegten „Residenza Riva die Castagni“ mit 6 Häusern bestehend aus jeweils 2 bis 4 Wohnungen am Sonnenhang von Belgirate. Es handelt sich um eine ruhige und sonnige Panoramalage ca. 1 km vom Ortskern mit Geschäften und Restaurants, von der Seeuferpromenade und vom kostenlosen öffentlichen Sandstrand entfernt.
Die ca. 110 m² große Wohnung erstreckt sich über 2 Ebenen und ist geschmackvoll möbliert. Das Highlight der Wohnung ist der ca. 20 m² große überdachte Balkon mit atemberaubender Sicht auf den Lago Maggiore, der Sie dazu einlädt, Abstand vom Alltag zu nehmen und die Batterien wieder richtig aufzuladen. Zur Wohnung gehört ein privater Autoabstellplatz in der Doppelgarage, die sich innerhalb des abgeschlossenen Grundstücks befindet. Wohnungsaufteilung:

 

Erdgeschoss mit ca. 70 m² Wohnfläche:

  • Eingangsbereich
  • Wohn-/ Esszimmer mit Traumseesicht und Ausgang auf den ca. 20 m² großen überdachten Balkon mit atemberaubender Seesicht
  • Gut ausgestattete Küchenzeile mit 4-Flammen-Herd, Backofen und Geschirrspülmaschine
  • Schlafzimmer mit Doppelbett (einzelne Matratzen: 0,90 m x 1,90 m)
  • Freundliches Badezimmer mit Dusche, Bidet und Fenster
  • Ca. 20 m² großer überdachter Balkon mit traumhafter Sicht auf den See

 

Mansarde mit ca. 40 m² Wohnfläche (Dachschrägen) :

  •  Raum mit 2 Einzelbetten (Matratzengröße jeweils 0,90 m x 1,90 m)

 

Verkaufspreis: € 215.000,- + 3% Vermittlungsprovision





Lage: Belgirate

Belgirate (ca. 550 Einwohner) liegt idyllisch im Süden des Lago Maggiore am Fuß des Motta Rossa (ca. 700 m ü. NHN). Im 19. Jahrhundert wurde aus dem Fischerdorf ein von Bürgertum und Adel im Sommer gleichermaßen gern besuchter Ferienort. Davon zeugen noch heute prächtige Villen aus dem 18. und 19. Jahrhundert mit eindrucksvollen exotischen Parkanlagen, deren Baumeister vom Klassizismus und später vom Jugendstil beeinflusst waren. Belgirate hat einen schönen Ortskern mit Geschäften und Restaurants, engen Gassen, Laubengängen, Steintreppen und Toren sowie eine kleine Seepromenade mit Schiffsanleger, Strand mit Bar, Bootsverleih und eine Windsurfschule.
Sehenswürdigkeiten wie die „Villa Cairoli“, welche einem engen Freund Garibaldis gehört hat, die „Villa Cavallini“ in Solcio (Ortsteil von Lesa), oder die Kirchen „SS. Graziano e Felino“ und „Natività di Maria Vergine“ in Mèina sind ein absolutes „Muss“ bei einem Aufenthalt in diesem Teil des Lago Maggiore!
Der international renommierte Kurort Stresa mit seiner beeindruckenden Seeuferpromenade befindet sich in ca. 8 km Entfernung, und auch Angera mit der Geburtsburg des heiligen Carlo Borromeo (Rocca di Angera) und dessen riesigen Kolossalstatue (ca. 35 m) in Arona liegen in gut erreichbarer Nähe. Die lombardische Metropole Mailand ist in knapp einer Stunde erreichbar, da Belgirate einen eigenen Bahnhof besitzt.