Morgen, Montag: 09:00 bis 20:00 Uhr call +49 (0)228 / 62093 - 0

Casa Iris:


  grass car garage binoculars wifimail 

2-Zimmer-Haushälfte mit Terrasse, Sonnenbalkon und herrlichem Seepanorama von der Magadinoebene bis zum Maggiadelta. Großzügiger subtropischer Garten mit Pergola sowie Sitzplatz. Kostenloser WLAN-Internetzugang. Solarwarmwasser, Garagenstellplatz mit Fernsteuerung. Haustiere sind nicht erlaubt. Für Kleinkinder nicht geeignet. Bis 4 Personen.







Das “Casa Iris“ liegt in sonniger Panoramalage am unteren Berghang ca. 1 km oberhalb von Locarno. Insgesamt hat die angebotene 2-Zimmer-Haushälfte eine Wohnfläche von ca. 55 m² und besteht aus 2 Ebenen, die durch eine Holzwendeltreppe miteinander verbunden sind (für Kleinkinder nicht geeignet). Sowohl vom Sonnenbalkon als auch vom ca. 200 m² großen, gepflegten Sonnengarten mit subtropischer Vegetation, Pergola, Sitzplatz, Liegestühlen, Sonnenschirm sowie Gartendusche genießen Sie teilweise eine herrliche Sicht auf den See von der Magadinoebene bis zum Maggiadelta.
Die Geschäfte für den täglichen Bedarf sind alle zu Fuß erreichbar. Die Ausgangslage ist bestens geeignet für Ausflüge ins Centovalli, Verzasca- und Maggiatal sowie für abendliches Ausgehen. In ca. 10 bis 15 Minuten erreichen Sie zu Fuß die Seeuferpromenade, die „Piazza Grande“, die Altstadt von Locarno sowie wichtige Infrastruktureinrichtungen wie Theater, Tennisplätze, Casino, öffentlichen Strand, öffentliches Schwimmbad, Bootsanlegeplatz für die Personenfähre zu vielen Ausflugszielen und den Bahnhof. Der Hausberg Cardada-Cimetta bietet ideale Wandermöglichkeiten. Das Haus eignet sich somit ideal für Gäste, die mit dem Zug anreisen bzw. im Urlaub ungern mit dem Auto fahren.
Im Haus gibt es einen detaillierten Hausprospekt mit idealen Hinweisen für Ihren Urlaub wie Restauranttipps, Ausflugsmöglichkeiten, etc. Sollten Sie dennoch Sehnsucht nach dem Rest der Welt verspüren, steht Ihnen dafür ein kostenloser WLAN-Internetzugang zur Verfügung. Zum komplett abgeschlossenem Grundstück gehört ein Garagenstellplatz (Standardgröße) mit Fernsteuerung. Haustiere sind nicht erlaubt. Hausaufteilung:

 

Erdgeschoss:

  • Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten (0,90 m x 1,90 m) und Zugang zum großzügigen Außenbereich
  • Ca. 25 m² große Sonnenterrasse mit herrlicher Seesicht
  • Ca. 200 m² großer gepflegter Sonnengarten mit subtropischer Vegetation und teilweise herrlicher Seesicht. Pergola, Sitzplatz, Liegestühle, Sonnenschirm und Gartendusche sind vorhanden.

 
Obergeschoss:

  • Wohnzimmer mit Esstisch, Armsessel, SAT-TV (Flatscreen) und 2 Einzelbetten, die man auch nebeneinander stellen kann (0,90 m x 1,90 m) sowie herrlicher Seesicht
  • Gut ausgestattete offene Küche mit Keramikherd, Backofen, Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Kaffeemaschine etc.
  • Bad mit Dusche (Solarwarmwasser)
  • Ca. 10 m² großer Sonnenbalkon mit Markise und Traumseesicht


Preisrechner



Sie haben noch nicht Ihren Wunschzeitraum gefunden? Dann haben Sie nun die Möglichkeit, sich unabhängig von den verwendeten Suchparametern, einen individuellen Mietpreis berechnen zu lassen. Ihre ursprüngliche Suche wird dadurch nicht verändert.



Mietpreise inkl. Nebenkosten für die Haushälfte pro Nacht:

Zeitraum (2017)Bis 2 PersonenBis 4 Personen
01.01. - 08.04.:€ 70,-€ 80,-
08.04. - 22.04.:€ 80,-€ 90,-
22.04. - 03.06.:€ 60,-€ 70,-
03.06. - 08.07.:€ 75,-€ 85,-
08.07. - 19.08.:€ 95,-€ 105,-
19.08. - 23.09.:€ 75,-€ 85,-
23.09. - 31.12.:€ 70,-€ 80,-
Zeitraum (2016): Bis 2 Personen Bis 4 Personen
01.01. - 19.03.: €   70,- €   80,-
19.03. - 02.04.: €   90,- €   90,-
02.04. - 14.05.: €   70,- €   80,-
14.05. - 28.05.: €   85,- €   85,-
28.05. - 02.07.: €   75,- €   85,-
02.07. - 20.08.: € 110,- € 110,-
20.08. - 24.09.: €   80,- €   90,-
24.09. - 31.12.: €   70,- €   80,-

 

Obligatorisch: Auf Wunsch:
● Endreinigung € 70,- ● Bettwäsche  € 10,- pro Person
● Kurtaxe (ausgenommen Kinder unter 15 Jahren)  € 1,50 pro Person
und Nacht
   

 

 


Legende
  Belegt   Frei



August 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
September 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Oktober 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
November 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Dezember 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

August 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
September 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Oktober 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31



November 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Dezember 2017
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

Orselina liegt ca. 1 km oberhalb von Locarno. Die „Riviera“ der Region Locarno, das ist die sanft abfallende Sonnenseite des oberen Lago Maggiore. Locarno (ca. 15.000 Einwohner) mit dem nahen Ascona ist die am tiefsten gelegene Stadt der Schweiz und ist neben Lugano das Zentrum des Tessiner Fremdenverkehrs. Die herrliche Landschaft und das ungewöhnlich milde, nebelfreie Mittelmeerklima lockten schon in der Frühzeit des Tourismus sonnenhungrige Nordländer an.
Locarno ist Ausgangspunkt vieler Ausflüge in die Seitentäler, bis hinein in das Alpenmassiv. Im alten Stadtkern ist das lombardische Erbe unverkennbar und unter den Villenbesitzern der deutsche Geldadel gut vertreten. Bewahrt hat sich Locarno seinen Charme, dieses einzigartige Nebeneinander rustikal-alpiner und südländischer Akzente. Im Frühling, wenn Kamelien, Magnolien und später Azaleen blühen, zeigt sich die Stadt in einem besonders festlichen Kleid. Die ganze Gegend ist durch subtropische Pflanzen geprägt wie z.B. Agaven, Palmen und Oleanderbäume. Sehr reizvoll gestaltet sich der Aufenthalt an den Ufern des Lago Maggiore auch im Herbst.
Der Veranstaltungskalender von Locarno ist reich geschmückt. Eine Attraktion ist auch das an den See angrenzende neue moderne Thermalbad mit 34°C (Frei- und Hallenbad). Locarno bietet außerdem eine herrliche Seeuferpromenade und bekannt sind auch die jährlich stattfindenden internationalen Film- und New Orleans Jazzfestspiele in Locarno und Ascona. Die zahlreichen Möglichkeiten für Spaziergänge und Ausflüge am See, in die Berge und Täler, verleihen dieser Gegend ihre besondere Anziehungskraft.
Das benachbarte Italien bietet eine Vielzahl interessanter Ausflugsmöglichkeiten. Beispielsweise finden in Cannobio (sonntags) und Luino (mittwochs) die berühmten großen Wochenmärkte statt.








Zurück zur Objektübersicht nach oben